Training – Planung, Verwaltung & Vermarktung eines Rehasport-Angebots

Nach diesem Seminar werden Sie…

Ein zielgerichtetes und standardisiertes Rehasport-Angebot anbieten können,

Ihr Angebot besser Planen & Controllen können,

Verschiedene Marketing-Werkzeuge zur Vermarktung des Rehasports kennen,

Den Rehasport als wertvollen Bestandteil Ihres Studioangebotes bewerten,

Inhalte des Trainings

Vormittag:

  • Einführung in das Thema:
    • Vorstellungsrunde
    • Der Rehasport in Deutschland
    • Aktuelle Trends, Exkurs – Das Präventionsgesetz
  • Marketing-Möglichkeiten rund um den §44 SGB IX
    • Kooperation mit Ärzten
    • Kooperationen mit Einzelhändlern und Multiplikatoren
    • Internet und soziale Medien
    • Rehasport-Studie
    • Veranstaltungen und Public Relations
    • Aktionen am “Point of Communications”

Nachmittag:

  • Planungs- & Controllingsmöglichkeiten
  • Feedback und Abschluss

Trainingsmethoden:

Wissensvermittlung – Vortrag über Basiswissen (Pinnwand, Flipcharts, Powerpoint)

Praktische Fallsupervision – Eigene Fragestellungen der Teilnehmer werden bearbeitet

Training  und praktische Simulationsspiele mit Feedback

Gruppenarbeit und Trainer-Input

  • Ihre Investition
    290,00 (inkl. Tagungspauschale, zzgl. MwSt.)

Nächster Workshop: Dienstag, 24.02.2016

nur für Bestandskunden!

Start: 10:00 Uhr

0Days0Hours0Minutes0Seconds

Reservieren Sie Ihren Platz:

Bei Gutschein Verwendung erfolgt Preisbestätigung in der Buchungsbestätigung via E-Mail.

Referenzen unserer Teilnehmer

Bernd Dreckmann Geschäftsführer & Inhaber Ladies - Fitness Gmbh in Olching

Bernd Dreckmann
Geschäftsführer & Inhaber
Ladies – Fitness Gmbh in Olching

Der Reha-Workshop mit Schwerpunkt Zusatzmitgliedschaften/Zusatzverkäufe vom 30.07.2015 war sehr abwechslungsreich
und hatte einen hohen Praxisanteil.

Dies hat mir sehr gut gefallen.

Den Input für das Rehasport-Marketing fand ich besonders interessant und werde dies in nächster Zeit in unsere Studio-Praxis transferieren.

Insgesamt „Daumen hoch“ !

Klaus Geyer Übungsleiter Rehasport INJOY in Villingen-Schwenningen

Klaus Geyer
Übungsleiter Rehasport
INJOY in Villingen-Schwenningen

Die Reise nach Stuttgart hat sich wirklich gelohnt.

Des Austausch und die Gruppenarbeit mit anderen Rehasport-Anbietern haben mir neue Impulse für unser eigenes Rehasport-Angebot gegeben.

Das Aha-Erlebnis des Workshops war für mich das Vorgehen im Verkauf von Rehasport-Zusatzmitgliedschaften nach dem 21-Stufen-Verkaufsleitfaden.

Ich kann den Workshop nur weiterempfehlen!